NEU: Info-Marktplatz


geändert am 01.07.2020

Hinsetzen und Stöbern:
Unterhaltsames, Nützliches und Tipps

Wasserstoff für die Energiewende

Das Erdöl von morgen

Wasserstofftechnologien sind für den Erfolg der Energiewende in Deutschland unverzichtbar. Helmholtz-Forscher arbeiten schon lange daran, den vielseitigen Energieträger ganzheitlich nutzbar zu machen. Die Bundesregierung will mit dem Konjunkturpaket... mehr


BR Mediathek

Dok|Thema Windkraft

Deutschland und die EU möchten bis 2050 klimaneutral Energie produzieren. Der bayerische Ministerpräsident Markus Söder hat sich sogar noch höhere Ziele gesteckt. Bayern soll Vorreiter werden und schon bis 2040 klimaneutral sein. Doch gerade in Bayern steht der Ausbau vor besonders großen Herausforderungen ...

Mehr erfahren und anschauen in der
BR
Mediathek


Mitmachen:

Photovoltaik Petition: EEG-Umlage jetzt reformieren

Photovoltaikanlagen liegen im Trend. Die Energieversorgung vom eigenen Dach ist nicht nur klimafreundlich, sondern auch wirtschaftlich sinnvoll. Einige Regelungen im deutschen Recht bremsen jedoch den Ausbau der Solarversorgung in Deutschland stark ein. Mit einer Online-Petition will das Bündnis Bürgerenergie (BBEn) diesen Missstand abschaffen – und damit die Versorgung mittels Solaranlagen in Deutschland entfesseln.

Mehr erfahren und Mitmachen über die Energieagentur EBE M hier


5. Juni 2020: BR 2 - die tägliche Glosse

Helmut Schleich zu Besuch im Café

Hören Sie ihm zu oder lesen Sie, wie er das Corona-Konjunkturpaket (und auch uns selbst?) aufs Korn nimmt:

https://www.br.de/radio/bayern2/ende-der-welt-das-konjunkturpaket-100.html


Bild: BR/Ralf Orthofer


 

27. Mai 2020

Klimawandel verstärkt Migration zu Lasten der Armen

Ein Klimaspiel von Max-Planck-Forschern zeigt, dass globale Kooperation möglich sein kann – wenn auch unter Mühen

Zitat: "Der Klimawandel wird vor allem Menschen in ärmeren Ländern heimatlos machen. Einem Klimaspiel von Max-Planck-Forschern zufolge sind diese bereit, Maßnahmen zum Klimaschutz zu unterstützen, wenn reichere Länder schon ein Mindestmaß an Anstrengungen unternommen haben. "

Lesen Sie den Artikel


13. Mai 2020 - BR 2 Podcast, die Glosse:

Unser Leben nach Corona

Es gibt ein Leben nach Corona - bestimmt. Und es wird wunderbar. Es wird ein Konsumparadies sein, paradiesischer als je zuvor.... hören Sie rein


13. Mai 2020

Kinder, Kinder!

Ist euch langweilig, nerven die Eltern? Hier findet ihr ein Angebot der Helmholtz-Schülerlabore zum Online-Forschen. Die Seite zeigt euch Termine für Webinare, meldet euch zusammen mit euren Eltern an.
zum Webinar-Angebot


Tipps für die Ferien

Radlausflüge im Landkreis

...mit Kindern, Enkeln oder einfach nur so! Viele Tipps und Hinweise... hier

Deutsches Museum

Besuchen Sie mit Ihren Kindern oder Enkeln die Veranstaltungen für 3- bis 12-Jährige im Deutschen Museum in München:

mehr

Seit 11. Mai 2020 hat das Deutsche Museum wieder geöffnet. Die Angebote reichen von kreativ bis Technik und es gibt spannende Experimente!


3. Mai 2020

Regional versorgen?

Sie kochen und brauchen frisches Gemüse? Oder Jungpflanzen für den Garten? Auch zu CORONA Zeit kein Problem: Bestellen und liefern lassen bei Gärtnerei Böck in Neufarn

Essen bestellen?

Die regionale Gastronomie versorgt Sie auch zu CORONA Zeit mit feinem Essen: Anrufen, bestellen, abholen oder liefern lassen, genießen!

Die Liste der teilnehmenden Restaurants bei B304


Dein Fußabdruck – ist er groß oder klein?

Wenn du diese Fragen beantwortest, erhältst du für die vier Teilbereiche Essen, Wohnen, Konsum und Mobilität ein Zwischenergebnis. Das zeigt dir deinen ökologischen Fußabdruck im Vergleich zu anderen.

Click auf diesen externen Link und los geht’s!


5. März 2020

Lust auf Energiewende?

Wie wir den Umstieg schaffen.

Die Energiewende ist eine Aufgabe von historischer Dimension: Nicht nur die Bürger müssen sich umstellen, sondern auch die Industrie....
Lesen Sie mehr und schauen Sie das Video der ARD Sendung PlanetWissen, Dauer 59 Minuten:

zum Video


2020 und immer

Energie sparen -

ein wichtiges Anliegen der Energiewende.

Hier sind Tipps für Sie zusammen getragen:

Energie sparen - Tipps und Tricks


20.September 2019

Klimawandel: Das ist jetzt zu tun!

Das empfehlenswerte Video mit Prof. Ottmar Edenhofer,

Chefökonom und Direktor des Potsdamer Instituts für Klimafolgenforschung, bringt die Situation brillant und klar auf den Punkt.


2018/2019

Warnsignal Klima: Wetterextreme

Überschwemmungen, Krankheitsverbreitung, Hunger, Migration - Folgen des Klimawandels.

Prof. Dr. Heiko Paeth, Institut f. Geographie u. Geologie Universität Würzburg

Vortragsfolien zum öffentlichen Symposium


 
Aktuelle Meldungen und Informationen. Weitere Hinweise willkommen unter kontakt@energiewende-vaterstetten.de

Webinare der Agora Energiewende:

30. Juni 2020

Die Rolle von EU-Beihilfen für eine grüne Erholung der europäischen Wirtschaft

Die Anwältin von Client Earth's State Aid, Juliette Delarue, und der Leiter der Abteilung Europäische Energiepolitik von Agora Energiewende, Matthias Buck, zusammen mit der Anwaltskanzlei Redeker stellen die wichtigsten Punkte eines Berichts vor, der die Rolle staatlicher Beihilfen für eine grüne Erholung aus der durch die COVID-19-Pandemie verursachten wirtschaftlichen Rezession untersucht.

Webinar auf Englisch am 30. Juni von 11:00 bis 12:00 Uhr – mehr Info und Anmeldung hier!

2. Juli 2020

Akzeptanz und lokale Teilhabe in der Energiewende

Die Agora Energiewende hat in Kooperation mit Local Energy Consulting das Thema Akzeptanz in der Energiewende genauer unter die Lupe genommen und im Rahmen eines Projekts Vorschläge für eine umfassende Akzeptanzpolitik auf Bundesebene entwickelt.

Webinar auf Deutsch am 2. Juli von 15:00 bis 16:00 Uhr – mehr Info und Anmeldung hier!


25. Mai 2020 Webinar, Mitschnitt liegt vor, s.u.

Wie können Corona-Hilfsprogramm und Klimaschutz zusammengehen?

Agora Energiewende und Agora Verkehrswende stellen ein eindrucksvolles Hilfskonzept vor: 100 Milliarden Euro, um wirtschaftliche Erholung und Klimaschutz zu verbinden.

Der „Doppelte Booster“ enthält mehr als 50 Maßnahmen für Industrie, Verkehr, Gebäude, Energiewirtschaft und zur Stärkung der Kaufkraft.

Das Webinar fand statt am Donnerstag, den 14. Mai 2020 von 15 Uhr bis 16.30 Uhr

Hier der Veranstaltungs-Mitschnitt und auch der schriftliche Bericht

Weitere Mitschnitte von Veranstaltungen der Agora Energiewende unter
http://www.agora-energiewende.de/veranstaltungen


12. Mai 2020

Photovoltaik und Gebäudesanierung: Jetzt handeln oder abwarten?

Der Lähmungseffekt der Corona-Krise wird oft überschätzt. Vieles geht trotzdem, mit Phantasie und gutem Willen. So auch bei Klimaschutz und Energiewende....Lesen Sie mehr


7. Mai 2020

Landkreis Ebersberg: Gröbmayr mahnt zum Klimaschutz

Offener Brief des scheidenden Leiters der Energieagentur Ebersberg - München.

Zum Brief (PDF)


4. Mai 2020

Der Umgang mit Krisen

Der gesellschaftliche und politische Umgang mit Krisen wird beleuchtet in einem Artikel von Sepp Mittermeier


2. Mai 2020

Aus der Sonne -

Was passiert mit PV-Anlagen nach dem Auslaufen der 20 jährigen Förderung durch das EEG?? Artikel in der SZ (PDF, 1,4MB)


1.Mai 2020

Winterstürme und Corona prägen die Stromerzeugung im ersten Quartal 2020.

Die Stromnachfrage und die Treibhausgasemissionen sinken merklich im Vergleich zum Vorjahreszeitraum.
Weitere Einzelheiten direkt unter Agora-Energiewende...


28. Aprili 2020

Rede von Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel

beim XI. Petersberger Klimadialog am 28. April 2020 als Videokonferenz
zum Text als PDF


24. April 2020

Die Agora Energiewende

ist eine unabhängige Denkfabrik zum Thema Energiewende bei der Stromversorgung. Ziel der Arbeiten ist die öffentliche Bereitstellung fundierter wissenschaftlicher Ergebnisse als Grundlage für die Umsetzung der Energiewende im Stromsektor. Ein besonderer Renner - das Agorameter zeigt für Deutschland aktuell Stromverbrauch, Stromerzeugung, Strom-Mix, mehr mit Klick aufs Bild (externer Link):

 

Besuchen Sie den Marktstand der Agora Energiewende
20. April 2020

Aktuelle Fakten zur Photovoltaik in Deutschland

"Eine Informations-Schatztruhe für alle PV-Interessierten"

Viele Aspekte werden in dem gut strukturierten Dokument behandelt, wie Kostenentwicklung bei PV-Anlagen, Verbrauchs- und Erzeugungsprofile, Sonnenscheindauer in verschiedenen Regionen, Beiträge zum Klimaschutz, EEG, Rendite von Neuanlagen usw.

Besonders interessant ist der weit gespannte Bogen über die Photovoltaik hinaus bis zum gesamten Umfeld, in dem die PV zu sehen ist: Zusammenspiel aller regenerativen Energien bei der Stromerzeugung, Anforderungen an Stromnetze, Struktur des Energieverbrauchs, Versorgungssicherheit, Akzeptanz, Energiepolitik und Auswirkungen auf Klimaschutz. Bei einem Bericht aus einem Forschungsinstitut kommen natürlich auch die neuesten Forschungsergebnisse nicht zu kurz, z. B. vielfältige integrierte Anwendungen bei Gebäuden, Fahrzeugen und Verkehrswegen.

Das Dokument wurde von Dr. Harry Wirth, Bereichsleiter Photovoltaik im Fraunhofer ISE in Freiburg zusammengestellt. Es wird laufend aktualisiert, die jeweils neueste Version ist hier verfügbar.

Abschließend ein Hinweis: Der für den 17. Juni 2020 geplante Vortrag von Dr. Harry Wirth vom Fraunhofer-Institut ISE über neue Entwicklungen zur Photovoltaik wurde auf das 1. Halbjahr 2021 verschoben. Die ursprüngliche Idee, den Vortrag jetzt als Video bereitzustellen, wurde fallen gelassen, weil die Zuhörer von der persönlichen Anwesenheit eines solchen Experten mehr profitieren können.


März/April 2020

Stand und Entwicklung der Energieerzeugung mit Erneuerbaren

Hierzu gibt es eine Publikation des Bundesumweltamtes vom März 2020, Update im April 2020. Hier können Sie blättern oder downloaden:

Erneuerbare Energien in Deutschland
Daten zur Entwicklung im Jahr 2019


Anteile der Erneuerbaren in den Sektoren Strom, Wärme und Verkehr.
Grafik: UBA


 

www.internetanbieter-experte.de

Besucherzähler von besucherzaehler-kostenlos.de

Diese Webseite verwendet einen externen Zähler, um die Anzahl der Webseitenaufrufe zu erfassen. Dafür wird ein Java-Script von einer externe Webseite geladen. Der Server von besucherzaehler-kostenlos.de speichert die IP-Adresse des Zugriffs üblicherweise anonymisiert und zeitlich begrenzt in einer LOG-Datei ab. Diese wird regelmäßig unwiderruflich gelöscht.

Um die korrekte Funktionsweise des Zählers zu gewährleisten, speichert der Besucherzähler zudem einen sogenannten Session-Cookie auf dem Computer des Besuchers ab. Dieser wird üblicherweise vom Browser gelöscht, sobald er geschlossen wird. In diesem Cookie werden keine persönlichen Informationen gespeichert. Er enthält lediglich die Information der aufgerufenen Domain, sowie einen boolschen Tag (true/false), um den Besucher als bereits gezählt zu markieren.

Es werden auch darüberhinaus keine persönlichen oder personenbezogenen Daten vom Besucherzähler erhoben. Eine Nachverfolgung oder Zuordnung der Zugriffe ist zu keiner Zeit möglich.

Aktive Gruppen und Institutionen
informieren

Start am 28. Juni 2020

Stadtradeln ist möglich - trotz Corona!

Bitte Mitmachen!
Mehr dazu auf der EWV-Hauptseite


Mai bis Oktober 2020

Regionale Informationen und Termine von der Energieagentur EBE M

Bei der Energieagentur Ebersberg München gibt es immer aktuelle Informationen aus unserem Landkreis und dem Landkreis München. Ebenso wird ein Terminkalender geboten mit Online-Veranstaltungen und Webinaren, nicht nur der Energieagentur selbst sondern auch anderer Institutionen wie der Verbraucherzentrale. Reinschauen lohnt sich immer.

Hier die Links zu den Informationen
und dem Terminkalender


27. Mai 2020, schauen Sie mal bei den Nachbarn:

Neue Website "Windkraft für Zorneding"

Fakes und Fakten werden verglichen, andere Projekte sind beschrieben, die Unterstützer fordern Windkraftanlagen für Zorneding, Zitat:
"Windräder sind die tragenden Säulen einer gelingenden Energiewende. Wir wollen, dass auch Zorneding seiner Verantwortung gerecht wird und zwei bis drei moderne Schwachwindräder als Bürgerkraftwerke errichtet, um (in Kombination mit einer wachsenden Zahl an Photovoltaik-Anlagen) den Strombedarf der Zornedinger Haushalte CO2-neutral zu decken."

zur Website

Auf der Unterstützerseite erfahren Sie, wie Sie sich als Unterstützer eintragen lassen können.


5. Mai 2020

Das Geld muss in die Zukunftstechnologien

Die Corona-Krise kostet Arbeitsplätze, die Rezession ist da, die Wirtschaft liegt am Boden. Konjunkturprogramme müssen den Klimaschutz berücksichtigen, sagt Prof. Claudia Kemfert vom DIW. Lesen Sie ihren Artikel

Die fetten Pferde füttern

Corona und die Krise des Neoliberalismus. Wenn Geiz plötzlich geil genannt wird, wenn Gier für das Finanzsystem als eine Qualifikation gilt, schwinden auch die moralischen Bedenken gegen den eigenen Egoismus.

zum Artikel


1. Mai 2020

Die Energiewende im Stromsektor

Stand der Dinge 2019, Rückblick auf die wesentlichen Entwicklungen sowie Ausblick auf 2020
zur Analyse in PDF

Die Analyse als Video bei YouTube


26. April 2020

Agora Verkehrswende

Analog zur Agora Energiewende wird die Umsetzung der Verkehrswende zu einem klimafreundlichen und nachhaltigen Verkehrssystem gefördert durch die öffentliche Bereitstellung fundierter wissenschaftlicher Erkenntnisse. Ein ungewöhnlicher publizistischer Ansatz versucht, die Verkehrswende-Ideen weiter zu verbreiten "Abgefahren".

Lesen Sie mehr zu Ziel und Hintergründen bei Agora Verkehrswende


 
Februar 2020

Fraunhofer Institut für Solare Energiesysteme (ISE)

Das Fraunhofer ISE ist mit 1200 Mitarbeiter/innen das größte Solarforschungsinstitut Europas. Die Arbeit des Instituts reicht von der Erforschung der naturwissenschaftlich-technischen Grundlagen der Solarenergienutzung über die Entwicklung von Prototypen bis hin zu Demonstrationsanlagen. Weitere Gebiete sind Energieeffiziente Gebäudetechnik und Wasserstofftechnologie.
Aktuelle Veröffentlichung, Februat 2020:
Wege zu einem klimaneutralen Energiesystem

Siehe auch "Aktuelle Fakten zur PV in Deutschland" auf dieser Seite.,


Januar 2020

Ein Jahr Erfahrung mit PV und Stromspeicher

Vortrag von Wolfgang Lehbrink vom 15. Januar 2020 beim Energieforum der Energiewende Vaterstetten

Wolfgang Lehbrink, Bürger der Gemeinde Vaterstetten und Betreiber einer PV-Anlage auf einem Reihenhausdach, berichtete über seine Erfahrungen mit der PV-Anlage und der Erweiterung durch Speicher. Aufwand, Effizienz und Nutzen sind übersichtlich und verständlich dargestellt.

Die Folien zum Vortrag hier

Schauen Sie mal rein, ist sehr interessant. Aber bitte beachten Sie das Copyright!!


Impressum © 2016 Energiewende Vaterstetten